REINHARD SEEHAFER

DIRIGENT, KOMPONIST, PIANIST

© Ritchy Stock
© Ritchy Stock

ALTMARK FESTSPIELE

Die Altmark Festspiele unter der Intendanz von Reinhard Seehafer bieten seit 2014  (Schirmherr Dr. Oskar Prinz von Preußen) Kunst und Kultur an besonderen Orten in der Altmark. Das Programm 2021 steht unter dem Motto "In besseren Welten II" und bietet ein hochkarätiges musikalisches und literarisches Angebot an verschiedenen besonderen Orten der Altmark. Der Link zur Website inkl. Ticketshop www.altmarkfestspiele.de

 

Termine

11.09.2021 Salzwedel Marienkirche, 

17.00 Uhr

 

Beethoven - Sinfonie Nr. 5 c-moll

Schostakowitsch - Klavierkonzert Nr.2 F-Dur

Ravel - Bolero

 

Lika Bibileishvili, Klavier

Lviv International Symphony Orchestra

Dirigent. Reinhard Seehafer


13.- 15.10.2021

CD-Produktion

Erich Kästner - Die 13 Monate 


28.11.2021

Adventskonzert "Ich bin ein Buch aus Schnee" Weihnachten in Südamarika

16.00 Uhr und 18.30 Uhr

Orangerie Gut Zichtau

 

Julischka Eichel, Lesung

Heidi Luosojärvi, Akkordeon

Gernot Süßmuth, Violine

Alf Moser, Kontrabass

Reinhard Seehafer, Klavier

 

Programm u.a.: 

Seehafer - Trois Tangos pour Johanna op.71 (Uraufführung)

 

 

 


11.12.2021 Herrenhaus Wittenmoor

18.00 Uhr

 

Reinhard Seehafer

"Die Maske des roten Todes" op.72

Dramatische Szene nach der Novelle von Edgar Allen Poe (Uraufführung)

 

Michael Rotschopf, Sprecher (live)

Alexey Stadler, Cello (Audio)

Lukas Böhm, Schlagzeug (Audio)

Pat Nashville, Orgel (Audio)

Leitung : Reinhard Seehafer

 

 

6.1.2022,  Neujahrskonzert

Heidelberg, Hotel Grenzhof

 

Martina Bortolotti von Haderburg, Sopran

Günther Sanin, Violine

Sara Airoldi, Violoncello

Reinhard Seehafer, Klavier

8.1./ 9.1.2022, 16.00 Uhr Neujahrskonzert

Orangerie Gut Zichtau

 

Martina Bortolotti von Haderburg, Sopran

Günther Sanin, Violine

Sara Airoldi, Violoncello

Reinhard Seehafer, Klavier


25.03.2022 Gedenkstätte Isenschnibbe - Gardelegen

19.00 Uhr

 

Brundibar - Kinderoper von Hans Krasa (1943 - KZ Theresienstadt)

 

Regie: Meike Droste

Choreographie: Valentina Bordenave

Ausstattung : Flavio de Marco

Kinderchor der Deutschen Staatsoper Berlin

Einstudierung: Vinzenz Weissenbuger

Mitglieder der Staatskapelle Berlin

Gesamtleitung und Dirigent : Reinhard Seehafer

 

26.03.2022 Gedenkstätte

Isenschnibbe-Gardelegen

16.00 Uhr

Brundibar - Kinderoper von Hans Krasa

(1943) KZ Theresienstadt

 

Regie: Meike Droste

Choreographie: Valentina Bordenave

Ausstattung : Flavio de Marco

Kinderchor der Deutschen Staatsoper Berlin

Einstudierung: Vinzenz Weissenburger

Mitglieder der Staatskapelle Berlin

Gesamtleitung und Dirigent : Reinhard Seehafer

 

 

 

 

 

 


 

 


KOMPOSITIONEN